Das reitpädagogische Lehrkonzept im Überblick

Hippolini bietet die Möglichkeit Kinder ans Reiten heranzuführen, sowie den Umgang mit dem Pferd zu lernen unter Berücksichtigung reformpädagogischer Grundsätze. Dabei wird eine solide Basis geschaffen: ein ausbalancierter Sitz, einfühlsamer und durchsetzungsfähiger Umgang mit den Tieren und ein kindgerechtes Grundwissen von der Pflege über Haltung bis zum Sport.

Hippolini Mini-Club

Alter: 4-6 Jahre

Das Miteinander mit Ponys tut Kindern gut und fördert auf eine vielschichtige Weise die kindliche Entwicklung. Die Kinder können das Pony vertrauensvoll, angstfrei und entspannt mit allen Sinnen erfahren. Auf dem blanken Pferderücken wird das Bedürfniss der Kinder nach Getragen werden befriedigt, neben dem Pony machen die Kinder erste Erfahrungen rund ums Führen. Die Kinder bekommt Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit, die Teamfähigkeit wird gefördert und sie lernen spielerisch, die eigenen Fähigkeiten realistisch einzuschätzen.

Gruppengrösse: 6 bis 8 Kinder
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 35.- pro Stunde, 10er Abokarte für ein Quartal

Wir starten nach den Sommerferien, jeweils am Mittwoch und Samstag

Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Hippolini 1 Kurse

Alter: ab 6 Jahren

Der Hippolini-Kurs schafft eine solide Basis für den Reiter. Zusammen mit 2 gut ausgebildeten Ponys lernen die Kinder einen einfühlsamen, angstfreien und kompetenten Umgang mit den Ponys. Neben dem Pony lernen die Kinder die Grundzüge des Führens, auf dem Ponyrücken einen ausbalancierten, losgelassenen und zügelunabhängigen Sitz. Die Körperwahrnehmung und die koordinativen Fähigkeiten (Gleichgewicht, Reaktion und Raumorientierung) des Kindes werden geschult. Zudem wird den Kindern ein altersgerechtes Grundwissen über Pflege, Haltung und Umgang mit Pferden vermittelt.

Gruppengrösse: 6-8 Kinder
Dauer: 60 Minuten
Kosten: 35.- pro Stunde, ein Hippolini Kurs beinhaltet 20 aufeinander aufbauende Lektionen, Gesamtbetrag: 700.-

Wir starten nach den Sommerferien, jeweils am Mittwoch und Samstag

Anmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!